Kursliste

Sie werden von uns betreut?
Prima, dann können Sie sich gleich zu Ihrem gewünschten Kurs anmelden. Schreiben Sie ins Kommentarfeld bitte den Namen Ihrer Hebamme, damit wir Sie direkt zuordnen können.

Sie werden nicht von uns betreut?
Dann möchten wir Sie bitten, sich vorerst auf einer der Wartelisten (unter dem Reiter „Kursliste“, ganz unten) einzutragen. Wenn 4 Wochen vor Kursstart noch freie Plätze verfügbar sind, melden wir uns gerne bei Ihnen zurück. 

>> Diese Regelung gilt nur für Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse.
Für alle anderen Kurse können Sie sich direkt anmelden! <<

GVK bei Patricia 08/22 (24.8.2022 - 28.9.2022)

24.8.2022 - 28.9.2022

Der Geburtsvorbereitungskurs hilft Ihnen sich auf die Geburt und ersten Monate mit Baby vorzubereiten. Im Rahmen dieses Kurses haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Babyzeit zu stellen, aber auch sich mit anderen Schwangeren auszutauschen. Ich möchten Ihnen die Vielfalt an Atemtechniken, Geburtspositionen und Schmerzlinderung aufzeigen, die unter der Geburt möglich sind. Natürlich spielt dabei auch der/die Partner*in eine wichtige Rolle. Daher erarbeiten wir in gemeinsamen Kursstunden verschiedene Möglichkeiten, wie der/die Partner*in Sie aktiv und sinnvoll unterstützen kann. Unter „Geburt“ verstehen ich auch einen Kaiserschnitt, denn sowohl bei der natürlichen Geburt als auch beim Kaiserschnitt bleibt eines gleich: Sie werden am Ende IHR Kind in den Armen halten. Mein Ziel ist es, dass Sie selbstbewusst in die Geburt gehen und diesem aufregenden Ereignis mit einem positivem Gefühl entgegenblicken können. Sinnvoll ist es, den Kurs ab 28. bis 30. Schwangerschaftswoche zu beginnen. Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen einen Geburtsvorbereitungskurs. Die meisten Privatversicherungen ebenso – bitte fragen Sie ggf. bei Ihrer Versicherung nach. Die Gebühren für durchgeführte Kursstunden werden bei gesetzlich versicherten Frauen von mir direkt mit der Krankenkasse abgerechnet. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt werden und werden privat in Rechnung gestellt (pro Zeitstunde 8,00 Euro). Privat Versicherte erhalten nach Beendigung des Kurses eine Rechnung auf Grundlage der Niedersächsischen Privatgebührenordnung. Die Kursgebühr für Partner*in beträgt 50,00 € und wird von den meisten Kassen nicht übernommen und muss grundsätzlich selbst bezahlt werden. Dafür erhalten Sie eine separate Rechnung. Bitte zum Kurs bequeme Kleidung und ggf. dicke Socken mitbringen. Ich freue mich auf Sie!

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Partnergebühr: 50 €
Kursort: Hebammenpraxis
Kurstyp: für Schwangere
Kursleiterin: Patricia Könneker

Ausgebucht

Termine:

  • 24.8.2022 18:30 - 20:30
  • 31.8.2022 18:30 - 21:00 mit Partner*in
  • 5.9.2022 18:30 - 21:00 mit Partner*in
  • 14.9.2022 18:30 - 20:30
  • 21.9.2022 18:30 - 20:30
  • 28.9.2022 18:30 - 20:30

GVK bei Patricia 11/22 (9.11.2022 - 21.12.2022)

9.11.2022 - 21.12.2022

Der Geburtsvorbereitungskurs hilft Ihnen sich auf die Geburt und ersten Monate mit Baby vorzubereiten. Im Rahmen dieses Kurses haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Babyzeit zu stellen, aber auch sich mit anderen Schwangeren auszutauschen. Ich möchten Ihnen die Vielfalt an Atemtechniken, Geburtspositionen und Schmerzlinderung aufzeigen, die unter der Geburt möglich sind. Natürlich spielt dabei auch der/die Partner*in eine wichtige Rolle. Daher erarbeiten wir in gemeinsamen Kursstunden verschiedene Möglichkeiten, wie der/die Partner*in Sie aktiv und sinnvoll unterstützen kann. Unter „Geburt“ verstehen ich auch einen Kaiserschnitt, denn sowohl bei der natürlichen Geburt als auch beim Kaiserschnitt bleibt eines gleich: Sie werden am Ende IHR Kind in den Armen halten. Mein Ziel ist es, dass Sie selbstbewusst in die Geburt gehen und diesem aufregenden Ereignis mit einem positivem Gefühl entgegenblicken können. Sinnvoll ist es, den Kurs ab 28. bis 30. Schwangerschaftswoche zu beginnen. Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen einen Geburtsvorbereitungskurs. Die meisten Privatversicherungen ebenso – bitte fragen Sie ggf. bei Ihrer Versicherung nach. Die Gebühren für durchgeführte Kursstunden werden bei gesetzlich versicherten Frauen von mir direkt mit der Krankenkasse abgerechnet. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt werden und werden privat in Rechnung gestellt (pro Zeitstunde 8,00 Euro). Privat Versicherte erhalten nach Beendigung des Kurses eine Rechnung auf Grundlage der Niedersächsischen Privatgebührenordnung. Die Kursgebühr für Partner*in beträgt 50,00 € und wird von den meisten Kassen nicht übernommen und muss grundsätzlich selbst bezahlt werden. Dafür erhalten Sie eine separate Rechnung. Bitte zum Kurs bequeme Kleidung und ggf. dicke Socken mitbringen. Ich freue mich auf Sie!

Kosten: wird von Krankenkassen bezahlt
Partnergebühr: 50 €
Kursort: Hebammenpraxis
Kurstyp: für Schwangere
Kursleiterin: Patricia Könneker

Plätze vorhanden

Termine:

  • 9.11.2022 18:30 - 20:30
  • 16.11.2022 18:30 - 21:00 mit Partner*in
  • 30.11.2022 18:30 - 21:00 mit Partner*in
  • 7.12.2022 18:30 - 20:30
  • 14.12.2022 18:30 - 20:30
  • 21.12.2022 18:30 - 20:30